DSGVO-Irrsinn mal andersherum

Gerade beim Arzt ohne Behandlung gehen müssen, weil ich der "freiwilligen" Weitergabe der Patientendaten und Befunde an eine Bank zur Abrechnung (inkl. Bonitätprüfung) nicht zustimmen wollte. Mit der DSGVO kann ich jetzt Druck gegen so ein Verhalten machen.

Author

KerLeone

Fischt im Fluss der Belanglosigkeit seit 2001.