Schlingpflanzen

Schlingpflanzen haben eine genetisch festgelegte Drehrichtung, den sogenannten Windesinn. Bei manchen ist er "bohnisch" (Rechtswinder), bei anderen "hopfisch" (Linkswinder).

Author

KerLeone

Fischt im Fluss der Belanglosigkeit seit 2001.