Gurke

Vor ~1500 Jahren verbreitete sich ein mittelpersischer Wortstamm für grüne/unreife Früchte durch fast alle eurasischen Sprachen. In Ost-Asien v.a. als Feige 映日果 yìngrìguǒ
いちじく ichijiku, in Süd-A. als Weintraube अंगूर aṅgūr, anggur und hier als Gurke عَجُّور‎ ἄγγουρον.

Author

KerLeone

Fischt im Fluss der Belanglosigkeit seit 2001.