Mosaikum 1.0
Von KerLeone


Mini Mosaik Ethnologisches Logbuch
Wissenschaftliches und Anekdotisches
kie//:sel.stei.ne
Multi Autor Weblog
Mausoleum 1.0
Interne Links
Cursor
Öffentliche Ausgabe [Info]
[Kommentare: 0]


23.1.2007
Deutsche Falken
Nach Horst Gründer: "Christliche Mission und deutscher Imperialismus" (S.340) waren die deutschen Missionare wesentlich härter und strenger im Auftreten als die amerikanischen. Ein amerikanischer Missionar soll in Zusammenhang mit dem Boxeraufstand gesagt haben:
Die weiche Hand der Amerikaner ist nicht so wirkungsvoll wie die gepanzerte Faust der Deutschen.
Und ein Missionar namens Eugen Hartenstein wird mit der Aussage zitiert, dass Prügel bei den afrikanischen Stämmen eine pädagogische Notwendigkeit seien und die Eingeborenen überhaupt nur durch "saftige Schläge" zu erziehen seien.

19.1.2007
Esoterischer Hitlerismus
Als Anhänger der sogenannten Hohlwelttheorie geht der chilenische Exdiplomat Serrano, Verfasser eines "Standardwerk[s] des Esoterischen Hitlerismus", davon aus, daß der 'Führer' heute noch lebt und zwar in der Antarktis. [...] 1947/48 macht sich Serrano selbst auf den Weg in die Antarktis, um dort Hitler zu suchen. "Dort glaubte ich, in der Oase der warmen Seen, am Zugang zur unterirdischen Welt, inmitten des ewigen Eises, den Zufluchtsort Hitlers zu finden."
(Aus Menke, Bettina: Pol-Apokalypsen, die Enden der Welt - Im Gewirr der Spuren. In: Moog-Grünewald, Maria (Hrsg.); Olejniczak, Verena (Hrsg.): Apokalypse. Der Anfang im Ende. Tübingen: Universitätsverlag, 2003, S. 311-337.

8.1.2007
Foucault
Ein Buch von Michel Foucault ist, weshalb ich mich heute wieder bedauert habe, nicht etwas, wo man mit einem Einkaufszettel hineingehen kann. Es ist eher so, dass man hineingeht und sich dann überlegt, was man essen will.

8.1.2007
Kurz vor der Einswerdung
Wenn man anfängt, in der Bibliothek Lebensmittel zwischen den Büchern zu verstecken, ist ein guter Zeitpunkt, um auf die Abgabe der Doktorarbeit zügig hinzuarbeiten.

... mehr Beiträge
Cursor
[27.01.2007] 
[26.01.2007] 
Machtgeile Zipfelschwinger
sind das vielleicht, manche von unseren Politikern.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 2]

[25.01.2007] 
Sehr schönes Wort
Ludische Immersion. Man mag's.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[24.01.2007] 
Der Schnee
macht alles so still und taub, das hat mir gefehlt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[24.01.2007] 
Über Schnee

|ö| = KerLeone  [Kommentare: 4]

[23.01.2007] 
Das Öl lassen sie liegen ...
... aber Autos, Motorräder, Parfüm und Wein soll man ihnen zurückgeben. Ich würd mich auch nicht daran halten, ehrlich gesagt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[19.01.2007] 
Jetzt wird spannend
Rilke im Penny Markt ausgesetzt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 9]

[17.01.2007] 
Neues Weblog von mir: Gutterflower
gutterflower_mosaikum.jpg Ich hatte am letzten Samstag eine Idee und den Sonntag dann mit der Erstellung eines neuen Community-Weblogs verbracht: Bei gutterflower.antville.org werden Dinge auf die Reise geschickt, indem man sie aussetzt und ihnen eine URL anhängt, unter denen (hoffentlich) ihre Reise verfolgt werden kann. Ich habe keine Ahnung, für was man dieses Grundprinzip "Ding bekommt URL" noch alles verwenden kann, aber das werden wir sehen. Vorerst habe ich nur einen Kugelschreiber verreisen lassen. Wer hat eine bessere Idee?
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 7]

[16.01.2007] 
Exzelleninitative (jetzt auch in der Bibliothek)
exzellenz_bibliothek.jpg

|ö| = KerLeone  [Kommentare: 2]

[10.01.2007] 
Shoe Tree
shoe_tree.jpg
A Shoe Tree is a tree that has been festooned with old shoes. Shoe trees are generally located alongside a major local thoroughfare, and may have a theme (such as high-heeled shoes). There are currently at least seventy-six such shoe trees in the United States, and an undetermined number elsewhere.

Via Waradauti

|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]

[9.01.2007] 
Die besten Online Videos 2006
Beeidruckende Kurzfilme, Musikvideos, Animationen und Werbefilme bei Ticklebooth.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[9.01.2007] 
Musiktipp am Morgen
affen.mpg.GIF
Avril - Be yourself
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[8.01.2007] 
Ein Baum
baum_hirschgarten.jpg
... im Münchner Hirschgarten bei sehr schöner Morgensonne.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[8.01.2007] 
Freistaat zu verkaufen
sealand_verkauf.jpg
Die Mikronation Sealand, eine ehemalige Gefechtsplattform vor England mit umstrittenem Nationalstatus, ist abzugeben, berichtet AFP. Kosten für die große Freiheit: 750 Millionen Euro. (Mal sehen, wieviele Hippies diese Summe auf den Tisch legen können).
Via /.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]

[8.01.2007] 
Überlebenstrategien des Homo Buerocraticus
How to fold a multi-purpose paper box in 2 mins.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[7.01.2007] 
180 Grad Photo mal anders
Nette Idee.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[5.01.2007] 
Experimenteller Tourismus
Ein Land mal anders kennenlernen: Experimenteller Tourismus. Siehe auch diesen Beitrag vom Deutschlandradio.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[3.01.2007] 
Sehr richtig
Brainfarts macht das richtig. Ich jetzt auch, so ähnlich.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 5]

[3.01.2007] 
Das Torbogenstüberl
torbogenstueberl.jpg

|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[3.01.2007] 
Pegasus wird eingestellt
Seit Beginn meines Studiums Mitte der 90er Jahre benutze ich Pegasus, ein sehr nettes, gemütliches Mailprogramm, jetzt wird es leider eingestellt: Pegasus fliegt nicht mehr. Schade! So lange es geht werde ich es noch nutzen, aber auf Dauer muss ich wohl (mit langwierigen Konvertierungs-Qualen) umsteigen.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]

[2.01.2007] 
Meine Sylvesterbeschwerden
1. Warum die Unsitte, Böller und Feuerwerk bereits vorher zu zünden? Haben früher nur Kinder gemacht, weil es ohne Eltern mehr Spaß macht.
2. Wenn schon vorher Böller zünden, dann bitte nicht nachts um 2.00 Uhr für 20 Minuten im Wohngebiet.
3. Müll liegen lassen ist schon asozial genug, aber wegen den Arschlöchern, die Flaschen absichtlicher herumwerfen, kann ich jetzt nicht mehr Fahrrad fahren.
4. Feuerwerk verdient Respekt, sowohl gegenüber seiner Schönheit als auch seiner Gefährlichkeit.
5. Exzess und Maßlosigkeit kann man nach unten und nach oben betreiben. Betreibt man Exzess nach unten und sucht man danach, alles Gewesene zu unterbieten, z.B. durch Zerstörung, dann ist es einfacher, aber nicht wirklich beeindruckender als der Alltag. Exzess entfaltet seine Schönheit nur, wenn er das Besondere noch überbietet.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]
vorherige Monate ...

Archiv
Suche
RSS-Feed (XML)

PWS 0.5
(Personal Weblog System)

Archivierungs-Tool
(Weblog zum Archiv erweitern)

Ethno::log
(Die ethnologische Glocke)

Fastfood Freunde

NEU:Gutterflower
Dinge gehen auf Reisen

Korianderbrot
Flash-Kurzgeschichte (2,7 MB)

Literatur
Bearbeiten

Zuletzt gelesen:

[an error occurred while processing this directive] mehr ...
Klickeria
um die Ecke
[an error occurred while processing this directive]

Tracked by AXS Valid CSS Ver. 2!

Mit einer Erfindung vom Mai 1941 hat Konrad Zuse gezeigt, dass ein Rechner aus einer Ansammlung von Transistoren bestehen kann. Diese Webseite wird auf ihrem Bildschirm so angezeigt, weil einige Transistoren in Ihrem Rechner eine bestimmte Stellung einnehmen. Wenn Sie mit dem, was Sie gerade auf Ihrem Bildschirm erkennen, ein Problem haben, wenden Sie sich an die Transistoren in Ihrem Rechner. Falls Ihnen die Kontrolle über die Tranistoren in Ihrem Rechner entglitten ist und Sie mit den Darstellungen auf Ihrem Bildschirm unzufrieden sind, empfehle ich Ihnen, den Rechner auszuschalten. Ich dagegen sehe mich außerstande, Verantwortung für Transistorenstellungen in Ihrem Rechner zu übernehmen (ich kenne Sie ja gar nicht).