Mosaikum 1.0
Von KerLeone


Mini Mosaik Ex Libris
Literarisches und Anekdotisches
kie//:sel.stei.ne
Multi Autor Weblog
Mausoleum 1.0
Interne Links
Cursor
1. Quartal 2008
[Kommentare: 0]

... mehr Beiträge
Cursor
[27.02.2008] 
Stimmt wirklich
die Amseln singen jetzt um Mitternacht.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[27.02.2008] 
Frühling war da
und hat eine Schwebefliege von meinem Apfel abbeißen lassen.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[19.02.2008] 
Telefone gehen
Heute ruft eine Freundin entsetzt bei mir an: Die Telekom hat den Anschluss wie geplant abgeschaltet, damit sie zu einem anderen Anbieter wechseln kann. Nach einer Stunde sei das Telefon aber ganz von selbst wieder gegangen. Was denn da schief gelaufen ist.
"Nichts", hab ich dann geantwortet. "Telefone gehen einfach, auch mit dem neuen Anbieter, ohne dass man sie konfigurieren muss oder drei Splitter und fünf Switches davorschalten muss. Telefone gehen auch ohne dass man Benutzerkennungen eingeben muss. So ist das bei Technik aus dem 20. Jahrhundert."
"Achso", meinte sie dann beruhigt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]

[19.02.2008] 
:D It's a magic eye thing!
... nur mit Text.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[12.02.2008] 
Elvis Perkins: While you were sleeping
Nirgends ist Musik so schön wie in den Concerts a Emporter von La Blogotheque. Hier spielt Elvis Perkins auf dem Pariser Place Vendome: While you were sleeping (MP3).
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[8.02.2008] 
Neuer Freund
neuer_freund.jpg
Meine Arbeit macht viel mehr Spaß seitdem ich einen neuen Freund habe.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]
vorherige Monate ...

Archiv
Suche
RSS-Feed (XML)

PWS 0.5
(Personal Weblog System)

Archivierungs-Tool
(Weblog zum Archiv erweitern)

Ethno::log
(Die ethnologische Glocke)

Fastfood Freunde

Gutterflower
Dinge gehen auf Reisen

Korianderbrot
Flash-Kurzgeschichte (2,7 MB)

Literatur
Bearbeiten

Zuletzt gelesen:

[an error occurred while processing this directive]
mehr ...
Klickeria
um die Ecke
[an error occurred while processing this directive]

Tracked by AXS Valid CSS Ver. 2!

Mit einer Erfindung vom Mai 1941 hat Konrad Zuse gezeigt, dass ein Rechner aus einer Ansammlung von Transistoren bestehen kann. Diese Webseite wird auf ihrem Bildschirm so angezeigt, weil einige Transistoren in Ihrem Rechner eine bestimmte Stellung einnehmen. Wenn Sie mit dem, was Sie gerade auf Ihrem Bildschirm erkennen, ein Problem haben, wenden Sie sich an die Transistoren in Ihrem Rechner. Falls Ihnen die Kontrolle über die Tranistoren in Ihrem Rechner entglitten ist und Sie mit den Darstellungen auf Ihrem Bildschirm unzufrieden sind, empfehle ich Ihnen, den Rechner auszuschalten. Ich dagegen sehe mich außerstande, Verantwortung für Transistorenstellungen in Ihrem Rechner zu übernehmen (ich kenne Sie ja gar nicht).