Mosaikum 1.0
Von KerLeone


Mini Mosaik Ethnologisches Logbuch
Wissenschaftliches und Anekdotisches
kie//:sel.stei.ne
Multi Autor Weblog
Mausoleum 1.0
Interne Links
Cursor
Öffentliche Ausgabe [Info]
[Kommentare: 0]


... mehr Beiträge
Cursor
[29.03.2006] 
Bin wieder da!
War sehr erholsam.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 3]

[29.03.2006] 
Tea Time!
teetasse_gomera.jpg

|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[29.03.2006] 
Kris bitte kommen!
handy_laptop_gomera.jpg
So sieht das aus, wenn man sein Handy-Ladegerät vergessen hat und versucht, dem Herrn Kris seine Emails auf La Gomera zu empfangen. Leider brachte auch eine zwei Kilometer lange Wanderung mit einem Küchentablett zu einem Masten, der wie ein Mobilfunksender aussah, keinen vernünftigen Empfang. Am Schluß aber doch noch einen netten Abend mit Kris und Tobi gehabt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 3]

[13.03.2006] 
Kurzurlaub
la_gomera_bach.jpg
So, noch kurz abmelden, bin im Kurzurlaub, mal sehen, ob ich Kris und Tobi treffe. Mit hoher Wahrscheinlichkeit gibts hier aber ein paar Meldungen von unterwegs, Laptop ist mit dabei. Ansonsten Wiedersehen hier in zwei Wochen.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]

[12.03.2006] 
Dogs allowed
... aber keine Katzen bei Google. Schöne Photoreportage aus dem Inneren des Googleplex. Schaut aus wie ein riesiger Kindergarten, aber ich würde ehrlich gesagt ungern in so einen Sissy-Headquarter arbeiten, wo neben einem 2x4 Meter Pool, in dem dem eh nur ein Mitarbeiter reinpasst, ein Bademeister mit Rettungsboje aufpasst. Fluchen darf man da sicher nicht, sonst wird einem der Tretroller weggenommen.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 2]

[9.03.2006] 
Was ich nicht mag
Wenn Wasser unterhalb des Kinns am Hals hinunterläuft.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 1]

[9.03.2006] 
Lecko mio!
... hab ich auch schon länger nicht mehr gehört. Dieser Ausdruck hat sich anscheinend zurückgezogen aus der Gesellschaft.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 8]

[8.03.2006] 
Unpimp my auto
I, II, III.
Witzig - aber richtig beeindruckt hat mich der interaktive Film Watch your yoyride auf der dazugehörigen Website von VW USA, der sich bei jedem ausgewählten Extra verändert. Von Computerspielen kennt man dieser Interaktivität, aber im Film ist das freaky. Ein paar kleine Regiefehler sind allerdings noch drin, das Navigationsgerät ist z.B. an manchen Stellen nicht zu sehen.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 3]

[8.03.2006] 
Filme
Hab mir gerade ausgerechnet, dass ein Film, den man mit Emule aus dem Internet lädt, bei 4 Saugtagen schon 3,84 Euro Strom kostet. Ich bin von 250 Watt ausgegangen, was bei meinem Rechner durchaus realistisch sein könnte, das Netzteil hat 380 Watt maximal. Plus Rohling sind ungefähr 5.- Euro
Wenn man sich den Film bei Amazon gebraucht kauft, brennt und wieder verkauft, kommt man auf denselben Preis. (3-4 Euro Verlust durch Versand und Wiederverkauf, 1 Euro Rohling und 0,40 Euro Strom fürs Rendern). Kino am Kinotag kostet 5,- Euro
Mit Videotheken kenne ich mich nicht aus, aber die Kosten dürften ähnlich sein.
Ich frag mich, warum die in den Kinos nicht solche Informationen einblenden. Oder einen Kurzfilm zeigen, in dem man sieht, wie nervig es ist, 10 Tage lang seinen Rechner extra nachts einzuschalten oder eine DVD zu rippen (First Pass, Second Pass, demuxen, Vobs und Subs, Indexieren, 25 FPS, H-Zoom, XVidDivXaviMPeg, im Fenster "save .avs" unter "Resize Filter" "Neutral Bicubic" anstatt "Bilinear", unter "XviD Configuration", "MainSettings", "Profile @ Level - more", "Quantization type" "MPEG" anstatt"H.263"- Herzlichen Glückwunsch, sie sind nun vollausgebildeter Videoingenieur).
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 2]

[1.03.2006] 
Kann man dieses Gebäude vermissen?
hbhf_reportage.jpg Der Münchner Hauptbahnhof: Wenn er weg ist, wird er fehlen. Wunderbare Multimediareportage drüben beim Rufposten. Die eigenwillige Technik, die textbasiertes Erzählen mit Ton möglich macht, wurde vom Rufposten kostenlos freigegeben. Ein Tutorial erklärt, wie man damit Reportagen erstellt.
|ö| = KerLeone  [Kommentare: 0]
vorherige Monate ...

Archiv
Suche
RSS-Feed (XML)

PWS 0.5
(Personal Weblog System)

Archivierungs-Tool
(Weblog zum Archiv erweitern)

Ethno::log
(Die ethnologische Glocke)

Fastfood Freunde

Korianderbrot
Flash-Kurzgeschichte (2,7 MB)

Literatur
Bearbeiten

Zuletzt gelesen:

[an error occurred while processing this directive] mehr ...
Klickeria
um die Ecke
[an error occurred while processing this directive]

Tracked by AXS Valid CSS Ver. 2!

Mit einer Erfindung vom Mai 1941 hat Konrad Zuse gezeigt, dass ein Rechner aus einer Ansammlung von Transistoren bestehen kann. Diese Webseite wird auf ihrem Bildschirm so angezeigt, weil einige Transistoren in Ihrem Rechner eine bestimmte Stellung einnehmen. Wenn Sie mit dem, was Sie gerade auf Ihrem Bildschirm erkennen, ein Problem haben, wenden Sie sich an die Transistoren in Ihrem Rechner. Falls Ihnen die Kontrolle über die Tranistoren in Ihrem Rechner entglitten ist und Sie mit den Darstellungen auf Ihrem Bildschirm unzufrieden sind, empfehle ich Ihnen, den Rechner auszuschalten. Ich dagegen sehe mich außerstande, Verantwortung für Transistorenstellungen in Ihrem Rechner zu übernehmen (ich kenne Sie ja gar nicht).